smith

 

Dr. Fritz Frederick Smith

 

Fritz Frederick Smith wurde 1929 in Ohio geboren und wuchs innerhalb der manipulativen Tradition auf.
Sein Vater war mit 93 Jahren der älteste praktizierende Chiropraktiker in Amerika.
Als junger Mann zog Fritz nach Kalifornien, wo er 1955 den Doktortitel in Osteopathie und 1961 denjenigen in Medizin erlangte.
Er praktizierte als allgemeiner Arzt von 1957 bis 1972.


In den 60er und 70er Jahren studierte er, auf persönlicher und klinischer Suche nach einem tieferen Verständnis über Krankheit und Gesundheit, Yoga, Meditation und östliche Philosophie. Er wurde diplomierter Rolfer und lizenzierter Akupunkteur.Das Akupunkturstudium absolvierte er bei Professor Dr. J.R.Worsley am Chinese College of Acupuncture in England.


Zero Balancing entstand während dieses Studiums und wurde auch von den intensiven Erfahrungen mit Swami Muktananda beeinflusst.
1975 vollendete er seine Doktorarbeit bei Prof. Worsley, in welcher er nach dem Licht suchte, dass östliche und westliche Ansätze nützlich bescheinen konnte. Während dieser Zeit gelang ihm eine kraftvolle theoretische und praktische Synthese seiner Studien und seiner klinischen und persönlichen Erfahrungen. Seither lehrt er  das Zero Balancing, dessen  Name eine Klientin prägte, welche am Ende einer Sitzung sagte: I feel balanced to zero – zero balanced. Zero steht hier für „neutral“ und balanced für ausgeglichen, ausbalanciert.

 

Dr. Fritz F.Smith zog sich 1991 aus seiner Arztpraxis zurück und widmete sich von da an voll und ganz dem Entwickeln und Lehren von Zero Balancing und weiteren transformierenden, auf Energiearbeit basierenden Kursen.

   

  Allgemeine Geschäftbedingungen       Impressum      Kontakt